Im Juni 2006 starteten unter dem FFF-Stander 2 Bavaria- Yachten mit insgesamt 11 Seglerinnen und Seglern zu einem 10-Tagetörn an die deutsche Ostseeküste und in die dänische Südsee. Der Törn führte in die Schlei, nach Aeroskobing mit seinen malerischen Häusern, durch den Svendborgsund, nach Bagenkop an der Südspitze von Langeland, dann nach Fehmarn und in den neuen Yachthafen Kühlungsborn. Insgesamt ein schöner Törn bei allerdings teils wechselhaftem Wetter.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare